BlogHop für JEDERMANN

2017_06_24_5

Grüße aus der Küche

Herzlich willkommen zum 5. BlogHop für JEDERMANN!
Ich freue mich sehr, dass wir relativ spontan 🙂 eine Runde von 13 Bloggerinnen zusammengebracht haben.

2017_06_24_1

Du kannst dich nun also ganz entspannt zurücklehnen und dich durch alle 13 Blogs klicken. Wenn mit der Technik alles rund läuft, kommst du dann bei mir wieder an!

2017_06_24_4

Vor ein paar Jahren habe ich das erste Mal Erdbeer-Sirup gemacht und diese Idee wollte ich in diesem Jahr wieder aufgreifen.

2017_06_24_13

Da ich diesen Sirup im Thermomix gekocht habe, schreibe ich euch das Rezept hier auch so auf.
Selbstverständlich kannst du es auch auf herkömmliche Weise im Topf auf dem Herd machen…! 😉

Rezept: Erdbeersirup

Zutaten:
800g Erdbeeren
300g Wasser
800g Zucker
1 Zitrone

Zubereitung:
1. Erdbeeren waschen und putzen, dann mit Wasser in den Mixtopf geben, 10 Sek./Stufe 4 zerkleinern. Anschließend 8 Min./100°/Stufe 1 erhitzen.
2. Erdbeersaft durch ein Sieb geben und die Flüssigkeit wieder zurück in den Mixtopf geben.
3. Den Zucker dazugeben und 25 Min./ 100°/Stufe 1 kochen. Dabei den Mixtopfdeckel weglassen und evtl. den Gareinsatz als Spritzschutz darauf stellen.
4. Den heißen Sirup in Flaschen füllen und abkühlen lassen.

Der Erdbeersirup schmeckt sehr fein im Sprudel, aber sicher auch im Sekt.

2017_06_24_11

Über die Haltbarkeit kann ich leider nicht viel sagen…er ist einfach zu lecker! 🙂

Da ich die kleine Fläschchen verschenken will, habe ich sie natürlich noch ein wenig aufgehübscht.

2017_06_24_3

Die Erdbeeren sind mit der BigShot ausgestanzt und die Wörter gestempelt.Das Wort Sirup habe ich in weiß embosst, so wirkt es deutlicher.

Du findest das Stempelset bei creative-depot hier.

Dann ein kleines Loch in die Erdbeere und mit passendem Garn oder Faden an der Flasche anbringen.
Farblich habe ich mich meinem Deko-Stoff für die Deckel angepasst.

2017_06_24_2

Iris und Marion von creative-deopt haben ein tolles Stempelset für Geschenke aus der Küche entworfen. Das ist so vielseitig, ich freu mich sehr an diesem Stempelset.

2017_06_24_12

Herzlichen Dank für deinen Besuch und dein Interesse!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Weiterhoppeln – bin selbst doch ganz gespannt, was es alles zu sehen gibt! 🙂

Weiter geht es nun also bei Utini – sie hat auch ein ganz besonders feines Sirup-Rezept für dich! 🙂

 

Be blessed, katrin

PS: Falls jemand den Sirup nachkocht – aus den Erdbeer-Resten kann man einen ganz leckeren Nachtisch machen…:

2017_06_24_6

Einfach die gekochte (und abgekühlte) Erdbeermasse mit dem Saft einer Zitrone, 500g Quark, 300g Joghurt, 1 Becher Sahne und 80g Zucker vermischen …. lecker! 🙂

 

Advertisements

Vielen Dank für deinen Kommentar - ich werd ihn aufmerksam lesen und veröffentlichen! :-) Eventuell aufkommende Fragen beantworte ich möglichst zeitnah hier mit der Kommentarfunktion!

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s