Anhänger, Geschenk, Werbung

Flaschenanhänger

2019_09_18_1.jpg

Sehr gerne verschenke ich selbstgemachte Liköre oder andere Leckereien, die in Flaschen abgefüllt und verpackt sind.

2019_09_18_3

Und für diese Geschenke hab ich diese Anhänger gestaltet.

Ich hab dafür seit Urzeiten eine Stanze für die BigShot, somit geht das immer ganz flott! 🙂

2019_09_18_4

So schicke ich ganz schnell liebe Grüße und verabschiede mich,

katrin

 

Werbeanzeigen
Deko, Geburtstag, Genähtes, Geschenk, Werbung

Geburtstagskrone

Bevor meine Nichte im März schon zwei wird, möchte ich euch unbedingt noch ihre Geburtstagskrone zeigen, die ich ihr zum ersten Geburtstag genäht habe.

Da es mal wieder eine „Nacht- und Nebelaktion“ war und ich sie erst in der Nacht davor genäht habe, gab es zum ersten Geburtstag nur die „1“. Die anderen Zahlen hab ich inzwischen nachgereicht.

Die Krone ist ein Schnitt von Lillemo und heißt „Mariechens Krone“ (selbstgekauft).
Durch ein Klettband kann die Krone sehr gut an die (wachsende) Größe des Kopfes angepasst werden.

Die Zahlen hab ich aus Filz ausgestanzt mit noch ganz alten Dies von SU.
Durch das Anbringen eines Klettbandes können die Zahlen nun munter ausgetauscht werden.

dav

Diese Krone finde ich toll, vor allem da man auch mit kleinen Stoffresten arbeiten kann.
Wenn sie mal nicht mehr für Geburtstage genutzt wird, kann man sie ja vielleicht auch in die Verkleidungskiste packen!

Ich hab inzwischen auch schon eine für meine Tochter genäht, aber da muss ich auch noch die Zahlen nachlegen ….! 🙂
Und ich will noch mehr nähen, ich hoffe, es wird was! Nun kommt auf alle Fälle eine blau dran, der kleine Neffe hat ja dann auch mal Geburtstag!

 

Liebe Grüße, katrin

Baby, Deko, Geburt, Geschenk, Werbung

Jonas

Anfang Januar bin ich wieder Tante geworden und ich hab nun endlich auch mein Geburtstgeschenk für den jungen Mann fertig gemacht und auch schon verschenkt.

bty

Ich musste ja schließlich auf die Daten warten und konnte da nicht viel vorbereiten.

Zudem war der kleine Mann überraschend plötzlich da, da hatten wir noch nicht ganz so damit gerechnet.

bty

Ich hab alles in Blautönen gehalten und mich einfach aller möglichen Stanzen bedient, die ich so im Fundus habe. Vieles ist von Stampin`Up!, zum Beispiel die Buchstaben und Zahlen (altes Set).
Der Rahmen ist da. 23cm x 23 cm gr0ß und aus dem schwedischen Möbelhaus (selbst gekauft; Werbung).

bty

Schon für die große Schwester hab ich vor zwei Jahren einen ähnlichen Rahmen gemacht.

Liebe Grüße und allen einen guten Start in die neue Woche,

eure katrin