Katzenliebe

Katzenliebe

Schwarze Katzen sind was ganz Besonderes, finde ich! Wir haben selber zwei schwarze Fellnasen, sie gehören bei uns zur Familie. Dass schwarze Katzen Unglück bringen, glauben wir nicht. Aber wir sind auch nicht abergläubisch.

Katzenliebe

So war es ja auch klar, dass ich die Katzen-Stanze von SU haben wollte ….. 🙂
Zum einen hab ich diese kleinen Tütchen mit (passender :-)) Schokolade gefüllt und mit einer schwarzen Katze versehen.

Katzenliebe

Und dann hatte ich noch die Idee für eine Hochzeitskarte – natürlich nur was für Katzenliebhaber! 🙂

Katzenliebe

Der Spruchstempel ist von Rayher!

Katzenliebe

Euch allen einen schönen Abend!
Be blessed, katrin

 

Für dich

Für dich

Nach einer Idee von Jana sind diese einfachen, aber so lieben Teebeutelverpackungen entstanden – verschenkt als kleiner Gruß zum Bastelstammtisch oder auch in die Warentüte!

Für dich

Das Designer-Papier ist aus dem Set „Kaffeepause“ von Stampin`Up!, der Spruch aus dem SAB-Set mit den Pandas und meine neue kleine Wellenkreis-Stanze (Frühjahr-Sommerkatalog SU, Seite 14) kam auch zum Einsatz.

Für dich

Bei uns ist so unschönes Wetter, da kann man gut ein Tasse Tee trinken!

Für dich

In diesem Sinne, genießt die Zeit und bleibt munter,

eure katrin

 

 

Rückblick Adventskalender

Irgendwie hab ich es im letzten Jahr nicht mehr geschafft … wir vom Designteam creative-depot haben für unsere zwei „Chefinnen“ gemeinsam einen Adventskalender gestaltet!

Adventskalender

Ich hatte zwei Tage zum Befüllen – aber leider sind die Fotos von Tag 13 momentan nicht auffindbar …
Nur von einem Teil des Inhalt gibt es ein Foto:

Adventskalender

 

Aber die Päckchen vom 22.12. kann ich euch zeigen:

Adventskalender

Die Verpackungen an sich sind vorgefertigt, die musste ich nur zusammenstecken.

Die Anhänger habe ich mit der BigShot und der Anhängerstanze „Tannenbaum“ gestanzt. Die Zahlen sind aus dem Stempelset „Guten Rutsch“ und einfach zweimal hintereinander abgestempelt, so ergibt sich die unterschiedliche Farbgebung der Stempelfarbe.

dav

Versteckt hatte ich in meinen Verpackungen selbstgenähte Schlüsselanhänger-Mäppchen aus LKW-Plane.

Adventskalender

Da alle Päckchen zu mir geschickt worden sind, ich alle umgepackt und weiterverschickt habe, hatte ich so viel Freude! Ich hab den ganzen Adventskalender (bzw. zwei – einen für Iris und einen für Marion) komplett gesehen, das war so schön!
Vielen Dank, ihr Lieben!

sdr

Auch wenn die nächste Adventskalenderzeit noch etwas hin ist, wollte ich euch trotzdem die Päckchen jetzt noch zeigen!

Ganz viele liebe Grüße, einen schönen Abend und bis bald,

eure katrin

 

Kleine Geschenke ……

Kleine Geschenke

Durch den Geburstagswunsch einer lieben Freundin bin ich dieses Jahr drauf gekommen und hab fleißig selbstgemachte Gewürze verschenkt.

Kleine Geschenke

Es gab da ganz Unterschiedliches – für euch fotografiert hab ich meine Gläser mit dem Salatgewürz.

Kleine Geschenke

Liebe Grüße, katrin

 

15 Minuten Weihnachten

15 Minuten Weihnachten

Auch ich mag diese Tüten gerne und finde es eine tolle kleine Geschenkidee.

15 Minuten Weihnachten

Natürlich hoffe ich, dass sich die Beschenkten nicht nur 15 Minuten Zeit für Weihnachten nehmen. Aber eine nette Geschichte mit Tee und Keksen lädt vielleicht zum Verweilen ein – schließlich ist Weihnachten ja das Fest der Geburt Christi und nicht nur ein „Geschenk- „oder „Ess-Fest“! 🙂 Wobei gutes Essen, Zusammensitzen mit der Familie und Geschenke für mich auch dazu gehören!

15 Minuten Weihnachten
15 Minuten Weihnachten

Grundlage für meine Tüten ist ein Stempel von AEH-Design. Die Version zum Ankreuzen finde ich ganz praktisch, so kann es auch mal in der Tasse, im Koffer,  …. verschenkt werden.

dav
15 Minuten Weihnachten

Natürlich musste auch eine Häuserszene zum Einsatz kommen – da hab ich die Edgelits Formen „Winterstädtchen“ von SU verwendet, die Kirche fand ich so passend! 🙂

dav
15 Minuten Weihnachten

Die Sternchen sind ein Stempel von Heindesign, die Schneeflocken ausgestanzt mit einer Stanze von Martha Stewart, die ich schon lange habe und sehr gut pflege! 🙂

Ich hab zwei unterschiedliche Varianten gemacht, wie du an den Fotos unschwer erkennen kannst. Und irgendwie mag ich beide gerne! 🙂

Schön, dass du vorbeischaust!
Bis später – um 18 Uhr öffnet sich unser nächstes Adventskalender-Türchen!

Be blessed, katrin

 

Für einen guten Zweck

Geschenk-Set

Hin und wieder habe ich schon erzählt, dass ich im Evangelischen Bezirksjugendwerk ehrenamtlich tätig bin. Und so hab ich für unseren Weihnachtsmarkt und zur Finanzierung unserer FSJ-Stelle kleine Geschenksets mit selbstgemachten Rosmarin-Salz und Salatgewürz hergestellt und verpackt.

Als „Unterteil“ hab ich einfach das Innenteil einer „Streichholzschachtel“ ausgestanzt und das Schnipselpapier wird es im neuen Frühjahr-Sommerkatalog von SU geben.

Und so verabschiede ich mich ganz flott und melde mich um 18 Uhr wieder und verrate euch das heutige Türchen unseres Adventskalenders für JEDERMANN! 🙂

Lasst es euch gut gehen,

eure katrin

 

Adventskalender für JEDERMANN – Türchen Nummer 17

Collage_1

Herzlich willkommen zum letzten Advents-BlogHop des Designteams von creative-depot und zum 17. Türchen unseres Adventskalenders für JEDERMANN.

Schon wie in den vergangenen zwei Adventssonntagen gibt es zwei Türchen – heute einmal bei Britta, sie hat eine süße Kleinigkeit für uns 🙂 und das zweite hier bei mir im Rahmen des BlogHops. Vielleicht kommst du von Jana oder fängst hier an. Egal – nimm dir Zeit und lass dich inspirieren! Wir freuen uns sehr, dass DU da bist! 🙂

Fensterdeko

Schon im vergangenen Jahr hab ich mir im Fachhandel einfache Stickrahmen (Durchmesser ca. 13 cm) besorgt und nun endlich mal meine Idee der Fensterdeko umgesetzt.

Fensterdeko

Den innersten Kreis habe ich als Schablone genommen und sowohl einmal Vellum und einmal den weißen Cardstock in rund ausgeschnitten (also mehr oder weniger rund … aber sieht man ja nicht, ist hinten! :-)).
Das Pergamentpapier bleibt ganz und den weißen Cardstock hab ich dann bearbeitet.
Die Tannenbäume waren mein erster Versuch – ganz nett, wie ich finde.

Der weiße Cardstock wird dann einfach auf das Vellum geklebt und dann von hinten mit Klebstoff am Stickrahmen fixiert.

Ich hab noch versucht, ein Hängebild zu machen …..:

Fensterdeko

Aber ganz klar war natürlich, dass diese Idee auch unbedingt mit der Häuserstanze umgesetzt werden muss ……

Fensterdeko

Und da war ich dann richtig begeistert – wie schön, das wirkt! 🙂

Fensterdeko

Um nicht jedes Jahr die Zweige neu anbringen zu müssen, hab ich mir einen Adventskranz aus Plastik gekauft und schneide da die kleinen Zweige ab. Wirkt doch fast wie echt, oder? Und die kleinen Kugeln hab ich im Drogeriemarkt gefunden.

Wahrscheinlich habt ihr alle schon alles geschmückt, aber vielleicht ist das eine Idee fürs nächste Jahr oder eine kleine Geschenkidee für liebe Nachbarn, Freunde, …..
Im neuen SU-Saison-Katalog wird es auch kleine Stickrahmen geben, aber die sind noch kleiner.

Vielen Dank für deinen Besuch  – viel Freude beim Weiterhüpfen! Der BlogHop macht als nächstes Station bei Michèle und das zweite Türchen des Adventskalenders findest du – wie oben schon geschrieben – heute bei Britta.

Ganz liebe Grüße und einen schönen Abend,

katrin